Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.09.1991

Ein neues Modellierungssystem bietet die Wiesbadener Prime Computer mit "CADDS5" an. Das Nachfolgeprodukt von "CADDS4" ist mit einer überarbeiteten Benutzeroberfläche ausgestattet. Konstruktionen können nachträglich verändert werden, da die Geometriemod

Ein neues Modellierungssystem bietet die Wiesbadener Prime Computer mit "CADDS5" an. Das Nachfolgeprodukt von "CADDS4" ist mit einer überarbeiteten Benutzeroberfläche ausgestattet. Konstruktionen können nachträglich verändert werden, da die Geometriemodelle laut Hersteller parametrisierbar seien. Das System läßt sich mit einer Reihe von Anwendungsmodulen aus den Bereichen Stahlbau, Finite-Elemente-Berechnung, Zeichnungserstellung, NC-Programmierung und Elektronik koppeln. Laut Prime wird CADDS5 ab Herbst 1991 verfügbar sein. Es läuft wie sein Vorgängermodell auf den Unixbasierten-Sparcstation von Sun Microsystems.

Informationen: Prime Computer GmbH, Friedrich-Bergius-Straße 9, 6200 Wiesbaden,

Telefon 0 61 21/2 75-0