Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.11.1985

Ein Programm für die Export- und Versandabwicklung stellt die AEB Gesellschaft für Branchensoftware mbH aus Stuttgart vor, mit dem unterschiedliche Export- und Versandpapiere erstellt beziehungsweise beschriftet werden können. Die Daten kommen vom Host,

Ein Programm für die Export- und Versandabwicklung stellt die AEB Gesellschaft für Branchensoftware mbH aus Stuttgart vor, mit dem unterschiedliche Export- und Versandpapiere erstellt beziehungsweise beschriftet werden können. Die Daten kommen vom Host, die Papierschreibung läuft über den PC. Dabei wird der Flachbett-Matrix-Drucker "MFD 80" der Firma Walther verwendet, der alle benötigten Formulare im Einzelblatt-Einschub bedrucken kann. Die Ansteuerung des Druckers erfolgt mittels Transfer der Daten aus dem Host auf einen EBM PC, Victor-PC oder andere IBM-kompatible Mikros oder direkt aus dem Zentralrechner mit zwischengeschaltetem Protokoll-Konverter.

Ein vom Arbeitskreis für Experten-Systeme (AKES) entwickeltes Expertensystem für Kfz-Werkstätten stellt die Data General GmbH vor. Das Produkt unterstützt den Fachmann -

aber auch den Laien - bei der Suche nach technischen Defekten und der Fehlerdiagnose. Das interaktive Softwarepaket läuft unter Unix und MS-DOS auf dem Portablen Rechner, "DG/One" des Schwalbacher Herstellers. Entwickelt wurde das System von den AKES-Partnern GIT Essen und Interface Computer, München.

Zur Unterstützung der administrativen Arbeiten von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern ist das Programmpaket "Kanzlei 10" von Taylorix konzipiert. Die Software ergänzt als organisatorische Komponente das bereits verfügbare Produkt "Mandat 10" des Anbieters. Einsatzbereiche sind unter anderem Honorarabrechnung, Auftragsbearbeitung, Arbeitszeiterfassung, Terminüberwachung sowie Erstellen von Statistiken. Zielhardware sind der Mikrocomputer "Taylorix System 4".