Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.04.1995

Ein Repository von Unisys fuer alle Datenarten

TORONTO (IDG) - Die Unisys Corp. will nach einem Bericht ihrer Kundenzeitschrift "Unisys World" in der naechsten Woche auf der Data Base Expo in San Franzisko ein neues objektorientiertes Repository vorstellen, das die Uebernahme aelterer Datenbankapplikationen erlaubt.

Das unter dem Codenamen "Universal Repository" entwickelte Produkt wird es ueber klassische Funktionen hinaus erlauben, Geschaeftsdatenmodelle und -regeln, Bilder, Benutzeroberflaechen, Datenbankschemata, Charts, Textdokumente, Objekte etc. zu speichern und zu verwalten. Bei der Suche nach solchen Informationen muessen sich Anwender nicht mehr an Kategorien orientieren, sondern koennen mit Beschreibungen operieren.

Unisys stellt Tools zur Verfuegung, die alte Anwendungen kapseln und ihnen objektartige Attribute geben. Dies erlaubt die Mischung objektorientierter und anderer Daten. Das Verwaltungssystem bietet eine Reihe Moeglichkeiten, fremde Entwicklungswerkzeuge einzubinden und so weiter zu benutzen. Das Universal Repository unterstuetzt Basisfunktionalitaeten des Standards CASE Data Interchange Format, der OLE-Technik von Microsoft und des Object Request Broker der Object Management Group. Es wird zunaechst fuer Unix- und Windows- Systeme und spaeter auch fuer Windows NT erhaeltlich sein.