Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.12.1976

Ein Speicher - 14 Minis

MÜNCHEN - Bis zu 14 Minicomputer lassen sich an Interdata's neues "Multiport Memory System" anschließen. Das "Shared Memory" ist in bis zu acht autonome Speichereinheiten unterteilt, die wiederum aus 32-KB-Kernspeicher-Blöcken (750 Nanosekunden Zykluszeit) oder 64-KB-Moduln (Zykluszeit 1000 Nanosekunden) aufgebaut sind. Die maximale Speicherkapazität des "Memory Systems", das auch entfernt von den einzelnen Rechnern (non-local) aufgestellt werden kann, beträgt 870 KB. Das Betriebssystem jedes angeschlossenen Minicomputers (Interdata's OS/32 MT) behandelt das "Multiport-Speichersystem" wie eine Erweiterung des eigenen Hauptspeichers (local memory). sf