Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Ein Terminal-Boom zeichnet sich ab - zwar mit "gebremstem Schaum", weil die Anwender erst (organisatorisch) Tritt fassen müssen - aber von Diebold akribisch kommentiert: "Während der Bestand an Standardcomputern in den nächsten Jahren nur geringfügig wäch

08.12.1978

Ein Terminal-Boom zeichnet sich ab - zwar mit "gebremstem Schaum", weil die Anwender erst (organisatorisch) Tritt fassen müssen - aber von Diebold akribisch kommentiert: "Während der Bestand an Standardcomputern in den nächsten Jahren nur geringfügig wächst, wird die Ausstattung der Computer mit Datenstationen wesentlich stärker wachsen." Diebold-Prognose: 500 000 Terminal-lnstallationen in der Bundesrepublik bis 1985.

Die Frankfurter Marktforscher beurteilen die Expansions-Chancen für computerunterstützte Textverarbeitung (CTV) und Hobbycomputer ähnlich positiv - wenngleich beide Teilmärkte von einer wesentlich niedrigeren Basis aus wachsen. Drei Mitarbeiter der Diebold Deutschland GmbH, Gudrun Bäuml, Thomas Centner und Fritz Reinhard Müller, schildern die (Markt-)Lage.