Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.12.1991 - 

Programm zur Dokumenten- Verwaltung

Ein- und Mehrplatz-Archivsystem steuert auch große Jukeboxen an

WIEN (pi) - Ein Programm zur Archivierung und Verwaltung von Dokumenten hat die Software Fabrik GmbH, Wien, angekündigt. Das Paket mit der Bezeichnung "Archiv Lightnet Plus" ist als Ein- und Mehrplatz-Version lieferbar und basiert auf einer Datenbank mit SQL-Schnittstelle. Als Benutzerführung dient Windows 3.0.

Der Benutzer definiert zur Archivierung die Dokumentenart wie "Brief" oder "Rechnung" und legt gleichzeitig die möglichen Benutzerberechtigungen und das Speichermedium fest. Die Dokumente werden auf optischen Massenspeichern abgelegt. Reicht die Kapazität eines Laufwerks nicht aus, kann das Programm auch eine Jukebox mit mehreren Speicherplatten ansteuern. Zusätzlich verfügt das Programm über eine DDE-Schnittstelle (DDE = Dynamic Data Exchange) und Kompatibilität zum Netbios für den Einsatz in Netzwerken von Novell.