Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.04.1976 - 

Neue Kassetten von BFI:

Ein-Viertel-Zoll und Mini

FRANKFURT - Die Ein-Viertel-Zoll-Kassette wird nunmehr auch von ITO unter der Bezeichnung TC 2000 produziert. Sie enthält etwa 90 m Magnetband mit einer Speicherkapazität bis zu 2,8 MBytes beziehungsweise 23 MBits. Eine verbesserte Bandführung soll störungsfreien Betrieb bei Geschwindigkeiten bis zu 90 ips gewährleisten.

Ebenfalls neu ist eine Mini-Kassette von Information Terminal, die in Verbindung mit einem neu entwickelten, nur 400 Gramm schweren Kassettenantrieb von Raymond Eng. Inc. dort eingesetzt werden soll, wo aus Platzmangel kein größerer Antrieb eingebaut werden kann. Die Kassette ist für digitale Aufzeichnungen geeignet und hat eine Speicherkapazität von einer Million Bits. Beabsichtigt ist eine Verwendung in tragbaren Datenstationen, bei Remote Batch, DE und in Kleinrechnern.

Informationen: BFI-Elektronik GmbH, Hainer Weg 26-28,6000 Frankfurt In Hannover: CeBIT C-6508