Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.1993

Ein Zusatzboard bringt nun IBMs Rechner auf Trab

PUCHHEIM (pi) - Der Distributor Stemmer Elektronik GmbH aus Puchheim bei Muenchen hat jetzt einen seriellen Kommuni- kations- Controller fuer die PS/2-Systeme von IBM in sein Programm aufgenommen. Das "Digiboard 2Port" passt in die MCA-Steckplaetze der IBM PCs und steigert, wie es bei Stemmer heisst, die Performance des Rechners bei der seriellen Kommunikation. Dazu uebernimmt ein auf dem Board installierter Prozessor die Input/Output-Verwaltung und entlastet so die CPU des Rechners. Dadurch wird die Datenfernuebertragung und der remote Zugriff auf ein LAN via Modem beschleunigt. Der maximale Datendurchsatz betraegt dabei 115 Kbit/s. Nach Angaben des Distributors ist die Karte, die mit Treibern fuer OS/2, Windows, Net- ware sowie MS-DOS ausgeliefert wird, vollstaendig zu Netware 4.0 kompatibel.