Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.06.1989

Eine deutsche Filiale im baden-württembergischen Lörrach hat die dänische Tom Pedersen International AS mit Hauptsitz in Aalbourg eröffnet. Das Softwareunternehmen gilt als Spezialist im Bereich von Systementwicklungen für das relationale Datenbanksystem

Eine deutsche Filiale im baden-württembergischen Lörrach hat die dänische Tom Pedersen International A/S mit Hauptsitz in Aalbourg eröffnet. Das Softwareunternehmen gilt als Spezialist im Bereich von Systementwicklungen für das relationale Datenbanksystems Oracle.

*

Unter der Bezeichnung "Control Programm Migration Feature" vertreibt die Amdahl GmbH, München, ein Migrationstool für ihre 4745-Kommunikations-Rechner. Die Software erlaubt den Umstieg auf die aktuellen Versionen NCP 5 und 5.2 ihres Netzwerk-Kontroll-Programms. Darüber hinaus können laut Hersteller während der Übergangsphase auch ältere NCP-Versionen geladen werden.

*

Eine allgemeine Oberfläche für Fachaufgaben wie Personalwesen, Marketing oder Controlling bietet die Software AG aus Darmstadt jetzt durch die neue Version 2.3.1 von Super Natural und seine integralen Zusatzkomponenten Natural Spreadsheet und Statistical Link an. Neuerdings steht auch eine Schnittstelle zum Bürokommunikationssystem Con-Nect zur Verfügung.

*

Die Version 3.0 der Software für Finanzbuchhaltung DB-FIB hat die DB-Soft AG aus Darmstadt vorgestellt. Laut Hersteller umfaßt das Programmpaket alle Funktionen, die zur korrekten Finanzverwaltung erforderlich sind und entspricht den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung (GoB). Unter anderem werden Funktionen zur Sachkonten-, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung der Verwaltung von offenen Posten oder dem Erstellen einer Bilanz bereitgestellt. Das Update von der Version 2.5 kostet 160 Mark.

*

Probleme, die beim Austausch von Informationen aus unterschiedlichen Softwarepaketen mit verschiedenen Datenformaten auftreten, will das Puchheimer Unternehmen Giga Soft durch einen Datenkonvertierungs-Service lösen, den das Haus ab sofort anbietet. Informationen: Giga Soft, Allingerstraße 85, 8039 Puchheim.

*

Ein Programm zur Automatisierung und Kontrolle von Print- und Batch-Queues sowie Print-Forms bietet die Tauris Data aus Wiesbaden den Anwendern von VAXen unter VMS an. Die Software heißt Queman 4.0 und kann in Verbindung mit den meisten Textverarbeitungsprogrammen eingesetzt werden. Die Kontrolle und Ausführung der unterschiedlichen Warteschlangen geschieht zentral von einem Monitor aus.

*

Natural Operations heißt das 4GL-Tool der Software AG, das eigenen Angaben zufolge die gesamte Aufgabenpalette des täglichen Job-Managements im Rechenzentrum übernimmt. Das Werkzeug unterstützt die Betriebssysteme MVS, MVS/XA, und MVS/ESA mit JES2 oder 3 und den TP-Monitoren Complete, CICS, IMS/DC, TSO und VM/CMS. Versionen für DOS/VSE und BS2000 sind in Vorbereitung.