Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.02.1991

Eine Faxkarte für bis zu 99 Arbeitsplätze

MÜNCHEN (CW) - Faxnachrichten aus dein PC-Netz versenden und empfangen können Anwender mit "Fax-Gateway", das aus einer Faxkarte und der Software "Fax-Plus" besteht. Von jedem Arbeitsplatz lassen sich die Fax-Nachrichten versenden. Eingehende Dokumente landen im Server und indessen von dort abgerufen werden.

Das Programm, das sich laut Hersteller für alle Textverarbeitungsprogramme eignet, läuft im Hintergrund, so daß der Anwender Schriftstücke verschicken kann, ohne die aktuelle Applikation zu verlassen. Das Sende- und Empfangsjournal zeigt Status, Seitenzahl, Datum, Dauer der Übertragung, Rufnummer und Fehlerberichte. Empfangene Dokumente können eingesehen und weiterverarbeitet werden. Sie lassen sich vergrößern, verkleinern, verschieben, kopieren oder löschen. In den Logo-Dateien können bis zu 35 Signets gespeichert werden. Fax-Gateway gibt es für acht, 16 sowie 99 Stationen. Das Produkt wird von der Wetronic Automation GmbH in München vertrieben und kostet für acht Arbeitsplätze inklusive Faxkarte rund 4800 Mark.