Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


30.07.1982

Eine neue Mikrocomputerfamilie bringt die Intertec Data Systems Corporation, Columbia, auf den Markt. Die vier SuperBrain - II - Modelle sollen die bisher produzierten Mikros ersetzen. Neben schnellerem Speicherzugriff bieten die neuen Modelle laut Inte

Eine neue Mikrocomputerfamilie bringt die Intertec Data Systems Corporation, Columbia, auf den Markt. Die vier SuperBrain - II - Modelle sollen die bisher produzierten Mikros ersetzen. Neben schnellerem Speicherzugriff bieten die neuen Modelle laut Intertec auch die Möglichkeit der Grafikverarbeitung. Das kleinste Super - Brain - Modell kostet 2495 Dollar.

Einen Personal Computer entwickelte der japanische Spielwarenhersteller Tomy Kogyo Co, Tokio. Das "Piyuta" genannte Grafikgerät soll Ende August 1982 auf den Markt kommen und mit zugehöriger Peripherie 59 800 Yen (rund 600 Mark kosten). Tomy ist der erste japanische Spielwarenproduzent, der einen eigenen Personal Computer entwickelt hat.

Lizenzen für ihr lokales Netzwerk Arcnet vergibt die Datapoint GmbH, Frankfurt, nach eigenen Angaben jetzt an andere Hersteller. Grundlage des Netzwerkes bildeten zwei Chips, von denen der eine die Leitungssteuerung des Koaxialkabels übernehme. Der zweite Chip ermögliche den Anschluß von höchstens 24 Bildschirmen.

Den Vertrieb für Altos Computer im Raum Rhein - Main - Neckar hat die Menger & Partner EDV - und Wirtschaftsberatung, Hattersheim, übernommen. Im übrigen Bundesgebiet liegt der Vertrieb in Händen der Unternehmensberatung Knorr & Partner. Für die Altos - Rechner stehen Standard - Softwarepakete wie Fibu, Materialwirtschaft, Lohn / Gehalt und Textverarbeitung zur Verfügung.