Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.04.1988

Eine neue Version ihres Betriebssystems "PDOS" kündigt die Force Computers GmbH aus München an. Laut Hersteller eignet sich das Programm für die Verarbeitung von Echtzeit-Anwendungen und unterstützt darüber hinaus die Entwicklung von Applikationen in C,

Eine neue Version ihres Betriebssystems "PDOS" kündigt die Force Computers GmbH aus München an. Laut Hersteller eignet sich das Programm für die Verarbeitung von Echtzeit-Anwendungen und unterstützt darüber hinaus die Entwicklung von Applikationen in C, Fortran und Assembler. Die Version 3.3 verfügt, so der Hersteller, unter anderem über einen verbesserten File-Manager sowie über einen symbolischen Debugger.

Das Datenbankmanagement- und Entwicklungssystem "Progress" des gleichnamigen Kölner Herstellers wird ab Oktober mit der Programmiersprache SQL ausgeliefert. Ferner kündigte das Unternehmen an, daß ihre Software jetzt neben VMS Unix, Xenix und Ultrix auch unter CTOS auf den Rechnern von Convergent Technologies und unter BTOS auf Unisys-Rechnern läuft.

*

Die Frankfurter Relational Technology GmbH kündigt Release 6 ihres verteilten relationalen Datenbanksystems "Ingres" an. Die neue Version verfügt laut Hersteller über eine Multiserver-Architektur und ermöglicht somit den parallelen Einsatz mehrerer Datenbankserver. Darüber hinaus können nun verteilte Datenbanken auf einer höheren Ebene wiederum zu einer verteilten Datenbank kombiniert werden. Die Auslieferung des neuen Release ist für den Herbst geplant.

*

Zur Unterstützung des Projekt-Managements bei der Software-Entwicklung bietet die AGS Management Systems Inc., King of Prussia/Pennsylvania, das Programm "Small Projects Life Cycle" an. Das Produkt kann von allen Anwendern des Multi/CAM-CASE-Systems und der SDM/Structured-Methodology eingesetzt werden.