Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.12.1985

Eine neue Version von "Power-House", einer Sprache der vierten Generation, brachte jetzt der kanadische Anbieter Cognos heraus. Das neue Release 5.01 verfügt unter anderem Aber ein Online-Help-System und die Möglichkeit, intern auf vom Benutzer definiert

Eine neue Version von "Power-House", einer Sprache der vierten Generation, brachte jetzt der kanadische Anbieter Cognos heraus. Das neue Release 5.01 verfügt unter anderem Aber ein Online-Help-System und die Möglichkeit, intern auf vom Benutzer definierte Kommandos zuzugreifen. Außerdem gibt es eine Dokumentation, die sich permanent aktualisieren läßt. Für den Transfer zwischen verschiedenen Versionen von "Power-House" soll das "difference document" sorgen, das den Benutzer über die neuen Features informiert. Als Zielhardware für alle Releases von "Power-House" nennt Cognos die Rechner der Familie HP 3000 von Hewlett-Packard.