Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.08.1988

Eine Online-Datenbank für EG-Angelegenheiten wird zur Zeit von Mitarbeitern des US-Consultingunternehmens Deloitte Haskins & Sells (DH&S) in Brüssel angelegt. Die fünf DH&S-Spezialisten erstellen die "EG 1992 Datenbank", benannt nach dem Zeitpunkt der Öf

Eine Online-Datenbank für EG-Angelegenheiten wird zur Zeit von Mitarbeitern des US-Consultingunternehmens Deloitte Haskins & Sells (DH&S) in Brüssel angelegt. Die fünf DH&S-Spezialisten erstellen die "EG 1992 Datenbank", benannt nach dem Zeitpunkt der Öffnung des EG-Binnenmarktes, auf einem Computersystem der "Banque Bruxelles Lambert". Der Zugriff kann über die Datex-Leitungen der Post erfolgen.

*

Ein Text-Retrieval-Programm sowohl für Netzwerk- als auch für Multiuser-Betrieb bringt die Verity Inc., Mountain View, California, heraus. Die "Topic"-Software hilft beim Durchforsten von Systemen, auf denen Textfiles entweder in unterschiedlichen Formaten oder auf verschiedenen Computern gespeichert sind. In den USA kostet Topic für Netzwerke pro Server 15 000 und pro DOS-Rechner 695 Dollar. Die Multiuser-Software liegt, unabhängig von der Anzahl der Workstations, bei 39 500 Dollar.

*

Ein "freistehendes Dictionary", welches DB2 von IBM direkt unterstützen soll, bringt die R & O Software-Technik GmbH, Germering, unter dem Namen "Rochade" heraus. Weiterhin kündigt R & O für das dritte Quartal eine vergleichbare Oracle-Kopplung für Unix und VMS an.

*

Die 4GL-Sprache "Cygnet" der Phoenix Software Corp., Norwood/ Massachusetts, unterstützt jetzt das relationale Datenbank-Management-System SQL/DS in einer DOS/VSE-Umgebung. Das Produkt wird zur interaktiven Programmentwicklung eingesetzt und kann laut Hersteller ein System für die Batch-Verarbeitung kompilieren. Die erweiterte Cygnet-Version mit der SQL/DS-Schnittstelle ist ab sofort verfügbar.