Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.10.2007

Eine Pistole zum Scannen

Jürgen Kotschenreuther
Der pistolengriffartige "Dolphin 7850" soll das mobile Scannen und Erfassen von Daten komfortabler und sicherer machen.

Von Jürgen Kotschenreuther

Der "Dolphin 7850" ist ein Gerät, das zum Scannen und Erfassen von Daten im Einzelhandel, in der Lagerhaltung und in Auslieferungszentren entwickelt wurde. Ein Pistolengriff und ein großes nach oben gerichtetes Farbdisplay ermöglichen eine gute Übersicht während des Scannens und der Dateneingabe.

Der mobile Computer ist mit einem Power Management ausgestattet, das sehr scanintensive Wireless-Anwendungen für über zehn Stunden und eine kontinuierliche Datenverarbeitung sicherstellen soll. Mithilfe der Adaptus-Imaging-Technologie 5.0 kann der Dolphin sämtliche Barcodes omnidirektional scannen und Bilder digital aufnehmen.

Das Gerät läuft mit dem Betriebssystem Microsoft Windows Mobile 5.0 auf einem Intel-PXA270-520-MHz-Prozessor. Ein 802.11b/g-WLAN-Modul ist integriert, die Verschlüsselungsstandards WPA und WPA2 Enterprise werden unterstützt. Zusätzlich durchläuft das Gerät derzeit die Cisco-CCX-v4-Zertifizierung. Der Dolphin 7850 ist ab sofort verfügbar. Das Gerät ist bei Avnet, Print Scan Distributions und ScanSource Europe erhältlich. Kontakt zum Hersteller: Telefon 0231 532228-50, Fax 0231 532228-79, E-Mail info.germany@hand held.com. Der empfohlene Händlereinkaufspreis (HEK) bewegt sich je nach Konfiguration zwischen 1.369 und 1.491 Euro netto.