Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.10.1989

Eine Ürtragungsdatei wird mit der Kennung UNA (UNA bedeutet Trennzeichenvorgabe) und UNB (Nutzdaten-Kopfsegment) eingeleitet. Es werden hierbei Informationen gesendet, wie zum Beispiel Definition der Trennzeichen, die zum Datenaustausch benötigt werden b

Eine Ürtragungsdatei wird mit der Kennung UNA (UNA bedeutet Trennzeichenvorgabe) und UNB (Nutzdaten-Kopfsegment) eingeleitet. Es werden hierbei Informationen gesendet, wie zum Beispiel Definition der Trennzeichen, die zum Datenaustausch benötigt werden beziehungsweise Syntax-Kennung mit Versionsnummer oder Absender und Empfänger. Eine Nachrichtengruppe wird durch die Kennung UNG (Kopfsegment für Nachrichtengruppen) und eine Nachricht durch die Kennung UNH (Nachrichten-Kopfsegment) eingeleitet. In Edifact wird jedes Segment durch drei Buchstaben eingeleitet und definiert, dies ist der sogenannte Segmentbezeichner.