Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.07.1981

Eine Zusatzplatine zu ihrer Grafik-Terminalserie TVI ermöglicht Tektronic-Kompatibilität, behauptet die Percom GmbH, München. Die Darstellungauf der Schirm erfolge mit einer Auflösung von 512 x 250 Punkten. Eine interne Mikroprozessorsteuerung übernehme

Eine Zusatzplatine zu ihrer Grafik-Terminalserie TVI ermöglicht Tektronic-Kompatibilität, behauptet die Percom GmbH, München. Die Darstellungauf der Schirm erfolge mit einer Auflösung von 512 x 250 Punkten. Eine interne Mikroprozessorsteuerung übernehme die Transformation vom 1024x780-Tektronix-Format.

Die Programmbibliothek Insite für Anwender von Intel-Mikrocomputern wird jetzt von München aus bearbeitet. Die Mitgliedschaft für ein Jahr kostet zunächst 300 Mark. Die Bibliothek umfaßt nach Intel-Angaben jetzt rund 300 Programme mit über 10000 Seiten Dokumentation.

Für die PDP-11 und LSI-11-Familie entwickelte CS Computer, München, nach eigenen Angaben ein Calcomp-kompatibles Programmpaket zur Ansteuerung der Plot-Option des Diablo-Typenraddruckers. Das Paket läuft unter dem Betriebssystem RT 11 und kostet knapp 900 Mark.

Unter Bezeichnung VT 1 bietet die Kanis GmbH, Pöcking, ein Gerät an das V.24-Datenengeräte auf ihre korrekte Funktion prüft. Es simuliert eine Datenübertragungseinheit und gibt beim Auftreten von Fehlern Diagnosemeldungen ab. Das VT.1 kostet 2350 DM (1 Stück).