Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


13.01.1984

Einen Auftrag von drei Millionen Dollar erhielt kürzlich die Compucorp aus Santa MonicaKalifornien. Das US-Ministerium für Erziehung aus Washington bestellte 300 Systeme und 192 Drucker für die Textverarbeitung im Verwaltungsbereich. Die ersten Systeme

Einen Auftrag von drei Millionen Dollar erhielt kürzlich die Compucorp aus Santa Monica/Kalifornien. Das US-Ministerium für Erziehung aus Washington bestellte 300 Systeme und 192 Drucker für die Textverarbeitung im Verwaltungsbereich. Die ersten Systeme - in Deutschland geführt unter dem Namen "alphatext" - sind bereits ausgeliefert worden.

Den weltweit zwanzigtausendsten Kunden einer 8870 feierte die Nixdorf Computer AG jetzt in Mailand. Käufer war die italienische Dependance der deutschen Firma Degussa. Mit den Feierlichkeiten verband Nixdorf die Schenkung einer 8870 an die Gemeinde Mailand für den Einsatz in einer öffentlichen Einrichtung.