Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.1990

Einen Großkunden für ihre PPS-Software hat die Kölner Soba Software AG mit dem Michelstädter Fertighaus-Anbieter Zenker an Land gezogen

Einen Großkunden für ihre PPS-Software hat die Kölner Soba Software AG mit dem Michelstädter Fertighaus-Anbieter Zenker an Land gezogen. Das zur GMO-Gruppe gehörende Softwarehaus bietet im Bereich der mittleren Datentechnik Lösungen für IBM-Rechner an.

Das Backup-Programm "Vbackup" von der Boston Business Computing Inc., Andover/Massachusetts, läuft demnächst auch auf "Deknet", einer Unix-Implementation des Decnet aus den Labors der Kl Research Inc. Belmont/ Kalifornien. Zunächst wird das Produkt auf Hardware von Alliant Computer, Data General, Mips Computer Systems, Multiflow, Sequent Computer, Stardent, Sun Microsystems und Tektronix verfügbar sein.

Dreißig Prozent Rabatt für ihr Expertensystem Shell "Level 5" gewährt die Roland Berger GmbH, München, in diesem Jahr allen Instituten, Fachhochschulen und Universitäten in Deutschland und Österreich. Die Regelsprache des Produktes ist besonders für die Entwicklung von Expertensystemen in den Bereichen Diagnose- und Konfigurationssysteme geeignet.

Als Entwicklungsumgebung für Produkte aus dem Bereich Neuronole Netze ist die Simulationssoftware "Ansim" von der Science Applications International Corp. konzipiert. Das auf PCs der AT-Klasse verfügbare Produkt stellt die dreizehn wesentlichen Modelle Neuronaler Netze - darunter das Backpropagation-Modell - zur Verfügung. Den europäischen Vertrieb organisiert die ECN Neurocomputing GmbH in München.

Ein Fakturierungssystem unter der Bezeichnung "Betrieb und Verwaltung" (B&V) bietet die Essener EDV-Beratung Schulte-Bahrenberg an. Das rund 5500 Mark teuere Paket verfügt über Features wie Fenstertechnik, Hilfe-Bildschirme, eine freie Formular-Installation und adress-individuelle Akten. Außerdem können Suchbegriffe für Kunden-, Lieferanten- und Artikeleinträge wörtlich so eingegeben werden, wie man sie ausspricht.

Neue Datenbanken aus den Bereichen Metallurgie- und Werkstoffkunde, Chemierelevante Wirtschaftsnachrichten und pharmazeutische Forschungsprojekte hat die STN International, Karlsruhe, in ihr Repertoire aufgenommen. Außerdem bietet das Unternehmen den Online Katalog "Tibkat" an, in dem laut Hersteller der Zeitschriften- und Monographienbestand der Universitäts- und der Technischen Informationsbibliothek Hannover von 1977 an verzeichnet ist.

Erweiterungen ihrer PPS-Software "Alms-in-c" stellt die Mainburger Alpha- Control vor. Das Paket für den Auftragsfertiger ist im Bereich Verkaufsabwicklung um ein Bedarfsträgermodul ergänzt worden, mit dem sich Kundendaten verwalten lassen. Außerdem wurde die Terminplanung im PPS-Bereich durch eine Simulation und eine Kapazitätsbedarfsrechnung ergänzt.

Um drei neue Produkte erweitert die Chip Unternehmensberatung GmbH in München ihre Werkzeug-Palette für IBMs Datenbanksystem DB2. "DB2-SAM" soll die Organisation und Verwaltung der Sicherheits-Features besorgen, während "DB2-DASD" für die automatische Verlagerung von DB2-Dateien und damit für mehr Speicherplatz sorgt. Mit "DB2-Migrator" können schließlich verlorengegangene Tabellen wiederhergestellt werden.

Informationen: Chip Unternehmensberatung GmbH, Karl Theodor Straße 81,

8000 München 40, Telefon 0 89/ 3 07 20 61

Best/1-MVS das Modellierungstool der BGS Systems GmbH, Erkrath, unterstützt Herstellerangaben zufolge nun auch die Kapazitätsplanung in Umgebungen mit den IBM-Großrechnern 3090 der J- und JH-Serie sowie die 3390-Magnetplatten. Das Tool läuft außer unter den IBM-Betriebssystemen MVS und VM auch unter VMS von Digital Equipment.

Informationen: BGS Systems GmbH, Steinhof 39, 4006 Erkrath

Telefon 02 11/24 85 50