Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.08.1992

Einen LAN-Analyser für Ethernet-Netze bietet die britische Great Western Instruments Ltd., Bristol, unter der Bezeichnung "Snooper" an. Die Software benutzt bei der Überwachung des Netzverkehrs die handelsüblichen Ethernet-Karten und läuft unter dem Netz

Einen LAN-Analyser für Ethernet-Netze bietet die britische Great Western Instruments Ltd., Bristol, unter der Bezeichnung "Snooper" an. Die Software benutzt bei der Überwachung des Netzverkehrs die handelsüblichen Ethernet-Karten und läuft unter dem Netzwerk-Betriebssystem Netware von Novell. Der Preis für den C-Quellcode des Produkts liegt bei 350 englischen Pfund.

Informationen: Great Western Instruments Ltd., Unit 1, Farrington Fields, Farrington Gurney, Bristol BS 18 5UU, Telefon 00 44-761/45 21 16

Das Netzwerk-Betriebssystem "Lanfastik" des US-Herstellers Artisoft liegt jetzt in der Version 4.1 vor. Vor allem die Zugriffsgeschwindigkeit wurde nach Angaben der Micoware GmbH, Düsseldorf, dem deutschen Lantastik-Distributor, optimiert. So hält die Software jetzt die Informationen über Benutzerrechte im RAM-Speicher. Außerdem kann der Netz-Manager das komplette Netz vom einem beliebigen Rechner aus installieren.

Informationen: Microware GmbH, Münsterstraße 100, 4000 Düsseldorf 30, Telefon 02 11/449 94-16

Der "Printserver" von der 3D Digital Data Distribution GmbH, München, läßt den simultanen Druckerzugriff unter den Betriebssystemen Unix, DEC-VMS und Novell-Netware. Möglich wird die Unterstützung heterogener Netze durch die gleichzeitige Verwendung der drei Protokolle IPX, Decnet und TCP/IP.

Informationen: 3D Digital Data Distribution GmbH, Am Moosfeld 37,8000 München 82, Telefon 089/420 09 53-0