Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.01.1990

Einen Source-Lovel-Debugger für das verteilte Betriebssystem Helios offeriert die Aachener ParsytecParacom GmbH. Mit Hilfe dieses rund 1700 Mark teueren Werkzeugs können während der Laufzeit Anwendungen, die auf einem Multitransputersystem ausgeführt wer

Einen Source-Lovel-Debugger für das verteilte Betriebssystem Helios offeriert die Aachener Parsytec/Paracom GmbH. Mit Hilfe dieses rund 1700 Mark teueren Werkzeugs können während der Laufzeit Anwendungen, die auf einem Multitransputersystem ausgeführt werden, auf Quellcode-Ebene überwacht und analysiert werden.

Die Aachener GEI vertreibt Uniface, das Entwicklungssystem für Datenbankanwendungen künftig auch für RISC-Systeme mit den Prozessoren der C-Serie von Mips Computer Systems. Bisher lief die 4GL-Umgebung bereits auf den RISC-Maschinen von IBM, der HP-9000-Serie von Hewlett-Packard und auf den Pyramid-Servern 2, 4 und 12. Herstellerangaben zufolge unterstützt Uniface alle "wichtigen" Datenbanksysteme.

Als "Automat für den Bau und Umbau von Bürosoftware" bezeichnet die I-QIsystem, Einbeck, ihr CASE-Entwicklungssystem "I-QI". Das Produkt auf Expertensystembasis erzeugt unter Unix oder MS-DOS Cobol-Code und soll ohne Programmierkenntnisse zu bedienen sein. Die Einmallizenz kostet 9000 Mark.

Die CASE-Software "Cradle" der Yourdon International Ltd, London, unterstützt ab sofort die Workstations von Sun und Apollo. Für die Entwicklungsumgebung, die alle Phasen von der Anforderungsyanalyse bis zur Programmerstellung umfaßt, liegen die Lizenzkosten bei 3000 Pfund für je zehn Arbeitsplätze.