Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.06.1995

Einheitliche Rufnummer fuer alle Dienste Telephony-System bringt Daten und Sprache unter einen Hut

DUESSELDORF (pi) - Mit "Perfect Phone" bieten die drei Hersteller Novell, Loewe Iscom und Datavoice Communications gemeinsam eine Telephony-Komplettloesung an. Eigenen Angaben zufolge ist das System weltweit die erste Loesung, die alle wesentlichen Komponenten in einer Box vereint. Dazu zaehlen eine TK-Anlage, eine Applikation sowie die "Netware Telephony Services" von Novell.

Die Gemeinschaftsentwicklung Perfect Phone integriert, wie es in einer Pressemitteilung der Novell GmbH heisst, Datenkommunikation und Sprachwelt. Der Vorteil: Unternehmen benoetigen fuer alle Sprach- und Datendienste nur eine Kommunikationsinfrastruktur mit einheitlicher Rufnummer.

Die Basisversion von Perfect Phone umfasst die Novell-Software "Netware Telephony Services", eine TK-Anlage von Loewe Iscom fuer acht interne Telefonanschluesse und fuenf PC-Arbeitsplaetze sowie die Applikation "Phoneware" des Herstellers Datavoice Communications.

Das Produkt beinhaltet alle wichtigen Telefonfunktionen. Features wie Wahlwiederholung, Transfer, Makeln oder Konferenz sind intuitiv ueber Bildschirm und Maus ausfuehrbar. Das System protokolliert alle eingehenden Gespraeche und identifiziert die Anrufer ueber die Rufnummer, so dass kundenspezifische Informationen direkt auf den Bildschirm geholt werden koennen.

Mit Perfect Phone lassen sich Telefonnummern per Mausklick aus einer Datenbank aussuchen, das System waehlt den Kunden dann automatisch an. Bei Abwesenheit koennen Anrufe auf das Handy oder andere Apparate weitergeleitet werden. Die Konfiguration ist maximal auf 16 interne Telefonanschluesse aufruestbar und ab Mitte des Jahres fuer 5700 Mark ueber Datavoice in Erkrath zu beziehen.