Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.06.1998

Einigung über Impulse für TK-Gebühren

BONN (CW) - Die Deutsche Telekom und ihre Konkurrenten haben sich anscheinend auf eine Lösung zur Durchleitung von Gebührenimpulsen geeinigt. Nach Angaben der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) soll es etwa ab dem Spätherbst 1998 möglich sein, die für die Abrechnung von Gesprächen wichtigen Signale auch über Telefonanlagen zu übertragen. Somit könnten Kunden beispielsweise aus Krankenhäusern oder Hotels Gespräche im Call-by-Call-Verfahren über den Carrier ihrer Wahl führen, was bislang nicht möglich war.