Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.1985

Einstieg als Assistent in Informatikbranche

SCHWEIG (CW) - Im DV-Assistentenbereich bietet die Teutloff-Schule Ausbildungsplätze an. Angesprochen sind Abiturienten Studienabbrecher oder Bundeswehrentlassene.

Eine zweijährige Ausbildung führt zum Elektronik-, Wirtschafts- sowie Informatik- oder Technikassistent Informatik. Sie endet mit einer staatlichen Prüfung. Die Schule weist darauf hin, daß diese Berufe auf die rasche Entwicklung im Bereich neuer Techniken zugeschnitten seien.

Zu allen Ausbildungssparten gehöre als ein Schwerpunkt die Arbeit an Rechnern. Betriebspraktika ermöglichten zudem eine Kombination von praktischen und theoretischen Kenntnissen .

Informationen: Teutloff-Schule, Frankfurter Straße 254, 3300 Braunschweig Tel.: 05 31/8 09 05-0.