Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.04.1984 - 

Langsame Gewöhnung:

Einstiegschance für den Einzelhandel

Mit dem Seminar "Einführung und Programmierung in Basic" vom 4. bis 8. Juni 1984 wendet sich das Bildungszentrum des Einzelhandels Niedersachsen in Springe besonders an Chefs, Mitarbeiter und qualifizierte Auszubildende aus Einzelhandelsfachgeschäften.

Ein Spezialist für EDV-Organisation zeigt nach einer kurzen Einführung in die EDV Anwendungsmöglichkeiten für die Programmierung in Basic. Dabei werden unter anderem die Sprachbefehle vorgestellt und ihr Einsatz anhand von Programmbeispielen demonstriert. Alle Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, am Computer einfache Programme zu erstellen und zu testen. Es wird gezeigt, wie eventuell vorhandene Programmfehler gefunden und behoben werden können. Für Mitarbeiter und Auszubildende aus niedersächsischen Betrieben gewährt das niedersächsische Kultusministerium einen Zuschuß von 110 Mark je Lehrgangswoche.

Nähere Einzelheiten gibt das Bildungszentrum des Einzelhandels Niedersachsen (BZE), Kurzer Ging 47, 3257 Springe 1, Tel.: 0 50 41/50 15 bekannt.