Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.1982

Eiszeit

"Reif für die Insel" fühlt sich jetzt jener österreichische Platten-Troubadour, der noch im Sommer vergangenen Jahres in seinem Urlaubshit "Strada del sole" entnervt stöhnte: "Auf Italien pfeif' i." Oder war's ein anderer Schmähsänger, der selbiges Stiefellied intonierte? Trauerwein traut seinem Langzeitgedächtnis nicht. Er ist auf jeden Fall reif für die Insel.

Die Gelegenheit wär' günstig, sich aus dem Papierstaube zu machen und einmal richtig auszuspannen. Von "unentbehrlich" kann momentan ja nun wirklich nicht die Rede sein. Die 3081 ist installiert. Und bis 1984 noch eine Weile hin.

Im Gegenteil.- All die schönen Innovationen, mit denen uns DV-Spezialisten der Mund wäßrig, gemacht wurde, sind weit, weit weg - weiter geht's nicht.

Wo sind denn die relationalen Datenbanken? Die integrierten TV-DV-Systeme? Die digitalen Bildplatten? Die komfortablen CAD/CAM-Maschinen? Die eisigen Josephson-Speicher? Und wo ist das goldene Kommunikationszeitalter?

Daß das Ganze nur ein pseudofortschrittlicher Firlefanz ist, zeigte sich erst kürzlich wieder auf dem "X-Line-Kongreß". Nein, von der DV-Industrie ist momentan nichts zu erwarten. Gegen einen längeren Ausstieg spricht eigentlich nur, daß Mayer II von der DV-Revision scharf auf Trauerweins Stuhl ist. Der kann lange warten.