Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.03.1985

Electronic Mail auf Großrechner unter MVS:Ericsson vertreibt Memo-System von Volvo

DÜSSELDORF (pi) - Den weltweiten Vertrieb des von Volvo Data entwickelten Electronic-Mail-Systems "Memo" hat jetzt die LM Ericsson Programatic AB, Stockholm, übernommen.

Das seit eineinhalb Jahren auf dem Markt befindliche multifunktionale System (Voraussetzung: Großrechner unter MVS) ist nach Angaben der Programatic Software PS GmbH, Düsseldorf, weltweit bisher sechzigmal installiert. Rund 100 000 Teilnehmer kommunizieren auf diese Art miteinander. In der Bundesrepublik gebe es bisher sieben Installationen mit mehr als 5000 Teilnehmern.

In Kürze sollen auch die "Memo"-Systeme untereinander kommunizieren können: Eine Verbindung zum dem Distributed Office Support System (Dissos) von IBM ist angekündigt. Damit kann dann der Anwender Dokumente in einem Zentralarchiv speichern und wiederfinden.

Eine weitere Neuheit ist nach Angaben der Programatic die "Telex-out"- und "Telex-in"-Funktion, mit der direkt am Bildschirm Telexe an einen beliebigen Partner verschickt und eingehende Telexe empfangen werden können.

Schließlich soll das "Memo"-System in Kürze auch in einer DOS/ VSE-Version auf den Markt kommen.

Informationen: Programatic Software PS GmbH, Mörsenbroicher Weg 200, 4000 Düsseldorf 30, Telefon: 02 11/61 10 01.