Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.01.2015 - 

Geschäftsbericht 2013/14 veröffentlicht

Electronic4You mit deutlichem Umsatzrückgang

Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Der österreichische, auch in Deutschland aktive, Elektronikversender Electronic4You verzeichnete im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatzrückgang um 15 Prozent. Firmenchef Hannes Majdic hält dennoch am Ausbau des stationären Abholshop-Netzes fest.

Nicht nur mit seinem frühem Investment beim heute zu Media-Saturn gehörenden Online-Händler Redcoon machte sich der österreichische Elektronikhändler Hannes Majdic einen Namen als schlauer Fuchs. Auch mit dem eigenen Online-Geschäft unter der Marke Electronic4You sowie den dazugehörigen Abholshops entwickelte sich der Retailer über Jahre hinweg erfolgreicher als der Wettbewerb. Nach einer Umsatzsteigerung um 48 Prozent auf 87 Millionen Euro 2012/13, verzeichnete das Unternehmen im zum 31. März beendeten Geschäftsjahr 2013/14 aber einen Rückgang um 15 Prozent auf 73,8 Millionen Euro.

Der Firmensitz von Electronic4You in Klagenfurt
Der Firmensitz von Electronic4You in Klagenfurt
Foto: Electronic4You

Maßgeblich dafür verantwortlich war ein Einbruch um 24,5 Prozent (auf 36,9 Millionen Euro) im Großhandelsgeschäft des in Klagenfurt beheimateten Unternehmens. Aber auch das Einzelhandelsgeschäft gab um 10 Prozent 8,9 Millionen Euro nach, sowie in geringerem Maße der Umsatz der Onlineshops Electronic4You.at und Electronic4You.de, die 2013/14 auf 27,9, Millionen Euro kamen - knapp ein Prozent weniger als im Vorjahr. Das EBIT erreichte in dem Geschäftsjahr einen negativen Wert von 1,4 Millionen Euro. Nicht separat ausgewiesen wird in dem Geschäftsbericht der Auslandsumsatz, der im Jahr zuvor auf 36 Millionen Euro beziffert wurde.

Wie das Unternehmen im Geschäftsbericht schreibt, sei vor allem die schwierige wirtschaftliche Rahmenlage und die verminderte Anschaffungsbereitschaft der Konsumenten für den Rückgang verantwortlich gewesen. Doch hält Majdic auch klar fest: "Die Geschäftsentwicklung war nicht zufriedenstellend." In der Folge wurde das Retail-Geschäft in Villach geschlossen und der Mitarbeiterstamm deutlich verkleinert. Auch mit der Vereinheitlichung des Außenauftritts unter der Marke Electronic4You will Majdic Kosten sparen und das Profil beim Kunden schärfen.

Neue stationäre Geschäfte eröffnet

Wie es im Geschäftsbericht von Electronic4You heißt, sei auch im laufenden Geschäftsjahr keine Erholung der Kaufkraft erkennbar. Dennoch strebt das Unternehmen eine Umsatzsteigerung und ein positives Ergebnis an. Dabei helfen sollen einerseits die bereits umgesetzten Maßnahmen zur Kostensenkung und Profilschärfung, andererseits aber auch die in Österreich im vergangenen Jahr erfolgte Marktbereinigung durch den Wegfall von Mitbewerbern wie DiTech und McWorld/McShark.

Trotz des schwachen Verlaufs des Geschäftsjahrs 2012/13 hat Electronic4You seine stationäre Präsenz weiter ausgebaut. Zum einen eröffnete das Unternehmen in Krems den bereits zehnten Abholshop. Die kleinformatigen Ladenformate haben sich für Electronic4You in den vergangenen Jahren als erfolgreiche Ergänzung zum Online-Geschäft erwiesen.

Neue Wege geht Electronic4You im stationären Geschäft zudem mit dem Betrieb des österreichweit ersten Samsung Experience Store im Einkaufszentrum am neuen Wiener Hauptbahnhof. Auch hier verfolgt Eletronic4You das bewährte Abholshop-Konzept, allerdings exklusiv mit Artikeln der Marke Samsung. (mh)

Newsletter 'E-Commerce & Retail' bestellen!