Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.02.2000 - 

CeBIT 2000/Deutsche Post Com

Elektronisches Einschreiben mit Rückschein

Die Deutsche Post Com offeriert den neuen Service "E-Kurier", der dem sicheren Versand vertraulicher Dokumente wie Kontoauszügen oder Steuererklärungen per E-Mail dient.

Das Dokument, das per E-Kurier verschickt werden soll, wird zunächst über einen erweiterten E-Mail-Client an den E-Kurier-Service der Deutschen Post Com gesendet. Dort wird die Nachricht registriert, mit einem elektronischen Poststempel versehen und anschließend an den Empfänger weitergeleitet.

Durch eine digitale Signatur ist die Identifikation des Versenders möglich. Der Absender kann seinerseits vom Adressaten eine digital signierte Empfangsbestätigung verlangen. Während des Versands lässt sich die Nachricht laut Anbieter nicht unbemerkt verändern.

Für die Teilnahme an diesem Service ist eine marktgängige E-Mail-Software mit speziellem Plugin für die Verschlüsselungs- und Signierfunktion notwendig. Die Schlüssel für die Signatur sowie Ver- und Entschlüsselung erstellt das Trust-Center der Deutschen Post auf einer sicheren Chipkarte, die sich nur in Kombination mit einem Lesegerät verwenden lässt. Dieses stellt die Deutsche Post Com gemeinsam mit der Chipkarte und dem Plugin zur Verfügung.

Informationen: Deutsche Post Com GmbH, Heinrich-Konen-Straße 1, 53227 Bonn,Tel.: 0228/4493-501, Fax: 0228/4493-601,E-Mail: info@dpcom.de,Halle 4, Stand A16