Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.04.1999

Elo-Dokumente jetzt im Web betrachten

STUTTGART (CW) - Die Louis Leitz Digital Office GmbH aus Stuttgart erweitert ihr Dokumenten-Management- und Archivsystem "Elo professional" um ein Internet-Modul. Der damit eingeführte "Elo professional Webserver" übersetzt Elo-Archive in HTML-Code. Internet-Clients sind dabei reine Recherche-Clients, deren Browser über eine eingerichtete URL auf den Server zugreifen. Die Oberfläche der Front-ends ist in die drei Bereiche Archiv, Suche und Wiedervorlage unterteilt. Innerhalb der verfügbaren Archive kann der Benutzer nach den Ablagestrukturen Aktenschrank, Ordner und Register navigieren. Die Dokumentenanzeige erfolgt auf alle eingebetteten Archivobjekte wie beispielsweise Tiff-Images, Word-Dokumente oder andere Dateitypen. Außerdem lassen sich weitere Informationen wie Kurzbezeichnungen, Ablagedaten oder Ablagemasken zuschalten. Das Internet-Modul wird vorraussichtlich ab dem zweiten Quartal 1999 verfügbar sein.