Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.05.2003 - 

Hilfe beim SAN-Design

EMC bietet Services im Abonnement

MÜNCHEN (CW) - Speicherhersteller EMC hat sein Portfolio um zwei Web-basierende Softwareservices erweitert, die im Abonnement zu beziehen sind.

"SAN Architect" unterstützt Netzdesigner und Administratoren beim Aufbau und bei der Bewertung eines SAN. Die Template-basierende Technik sammelt Informationen über Geräte und Anwendungen im Netz und gleicht sie mit einer von EMC vorgehaltenen Datenbank ab. Der SAN-Administrator bekommt daraufhin Angaben zu Interoperabilitätsproblemen einzelner Komponenten und eventuellen Fehlern bei der Konfiguration des Speichernetzes.

Der zweite Service im EMC-Portfolio ist "Auto Advice". Über ein TCP/IP-basierendes Web-Portal sammelt das Tool Daten zur Leistung und Ressourcennutzung von Applikationen, Servern, Datenbanken und Speichersystemen, die dann zur Analyse an EMC übermittelt werden. Via E-Mail erhält der Anwender einen täglichen Performance-Bericht. Der SAN Architect ist für eine Jahresgebühr ab 2400 Dollar zu haben, während das von einer bis zu 50000 CPUs skalierende Auto Advice jährlich 400 Dollar pro Prozessor kostet. (kf)