Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.09.1997 - 

Daten bleiben online verfügbar

EMC mit Backup-Produkt speziell für Datenbanken

05.09.1997

Das neue Mitglied der "Enterprise-Storage"-Familie ermöglicht über eine Kanalverbindung den direkten Anschluß an den Plattenspeicher "Symmetrix ICDA". Als Basis dient das Backup-System "EMC Data Manager" (EDM) mit bis zu vier Prozessoren, das nach Herstellerangaben Hunderte von Client-Systemen bedient. Ein weiterer Bestandteil der Lösung ist, neben Softwarekomponenten, eine Bandbibliothek, deren DLT-Laufwerke komprimierte Datenmengen von 500 GB bis 18 TB fassen.

Vorteile von EDM Symmetrix Connect sieht der Hersteller darin, daß die bisherigen zeitaufwendigen Backups bei netzwerkbasierten Lösungen entfallen: Anwendungsserver würden von Arbeit entlastet, das Netzwerk bleibe von Datenverstopfung verschont. Zudem werde jeder Backup-Lauf online durchgeführt, so daß die Datenbank während der Datensicherung benutzt werden kann.

Das neue System steht ab sofort für Oracle-Datenbanken, die auf Servern von Sun und HP residieren, zur Verfügung. EMC plant die Unterstützung weiterer Datenbanken und Server.