Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.02.1995

EMC nutzt die 9-GB-Platte von Seagate nur halb

MUENCHEN (CW) - EMC scheint noch nicht vollstaendig von der Zuverlaessigkeit der 9-GB-Festplatte (Elephant) von Seagate ueberzeugt zu sein, schreibt die CW-Schwesterpublikation "Computerworld". Die Elephant-Laufwerke werden in dem Speichersystem "Symmetrix 5500-9" verwendet, jedoch nur in der Schutzstufe "Raid 1" mit gespiegelten Festplatten. Die nutzbare Kapazitaet von EMCs groesstem Symmetrix-System betraegt so 500 GB statt 1 TB, wie bei der Produktvorstellung versprochen wurde. EMC bezeichnete den Raid-1-Schutz in der jetzigen Anlaufphase als normal. Wer mehr Kapazitaet benoetige, muesse bis Mitte 1995 warten. Dann werde man eine Raid-Schutzstufe vorstellen, die vergleichbare Sicherheit bei hoeherer Nutzkapazitaet biete.