Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.06.2009

Emirates will Auslieferungen von A380 und Boeing 777 strecken

LE BOURGET (Dow Jones)--Die Fluggesellschaft Emirates Airline will die Auslieferung von bis zu zehn Flugzeugen des Typs Boeing 777 und Airbus A380 ab Ende nächsten Jahres strecken. Die Airline plane aber keine Stornierungen, sagte der Präsident der Fluggesellschaft, Tim Clark, am Mittwoch Dow Jones Newswires am Rande der Paris-Air-Show in Le Bourget. Emirates Airline ist die größte Fluggesellschaft im Nahen Osten.

LE BOURGET (Dow Jones)--Die Fluggesellschaft Emirates Airline will die Auslieferung von bis zu zehn Flugzeugen des Typs Boeing 777 und Airbus A380 ab Ende nächsten Jahres strecken. Die Airline plane aber keine Stornierungen, sagte der Präsident der Fluggesellschaft, Tim Clark, am Mittwoch Dow Jones Newswires am Rande der Paris-Air-Show in Le Bourget. Emirates Airline ist die größte Fluggesellschaft im Nahen Osten.

Alles müsse in diesen schwierigen Zeiten zurückgefahren werden, fügte Clark hinzu.

Webseite: http://www.emirates.com -Von Stefania Bianchi, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 29 725 102, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/mkl/brb

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.