Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.08.2007

Endgültige Zahlen 1H von Solon leicht über vorläufigem Ergebnis

BERLIN (Dow Jones)--Die Berliner Solon AG für Solartechnik hat mit ihren endgültigen Zahlen für das Halbjahr 2007 die Anfang August vorläufig berichteten Ergebnisse leicht übertroffen. Der Konzernumsatz habe sich nun um 37% auf 193,7 (141,8) Mio EUR erhöht, teilte das TecDAX-Unternehmen am Mittwoch mit. Zurückzuführen sei das Wachstum insbesondere auf das kontinuierlich zunehmende Auslandsgeschäft. Über 65% des Umsatzes seien in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres außerhalb Deutschlands generiert worden. Vor allem in Spanien habe man die Position im Kraftwerksgeschäft weiter ausgebaut.

BERLIN (Dow Jones)--Die Berliner Solon AG für Solartechnik hat mit ihren endgültigen Zahlen für das Halbjahr 2007 die Anfang August vorläufig berichteten Ergebnisse leicht übertroffen. Der Konzernumsatz habe sich nun um 37% auf 193,7 (141,8) Mio EUR erhöht, teilte das TecDAX-Unternehmen am Mittwoch mit. Zurückzuführen sei das Wachstum insbesondere auf das kontinuierlich zunehmende Auslandsgeschäft. Über 65% des Umsatzes seien in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres außerhalb Deutschlands generiert worden. Vor allem in Spanien habe man die Position im Kraftwerksgeschäft weiter ausgebaut.

Das Konzernergebnis verbesserte sich auf 17,6 (5,5) Mio EUR. Das Ergebnis je Aktie betrug 1,87 (0,61) EUR. Bereinigt um den im ersten Quartal des Jahres aus dem Verkauf einer Beteiligung erzielten Sondereffekt ergibt sich für das erste Halbjahr ein operatives Konzernergebnis nach Minderheiten in Höhe von 8,8 Mio EUR und ein Ergebnis je Aktie in Höhe von 0,93 EUR. Das EBITDA stieg laut Solon um 65% auf 19,5 (11,8) Mio EUR. Das EBIT legte um 67% auf 15,7 (9,4) Mio EUR zu.

Am 7. August hatte Solon einen Umsatzanstieg von 36% auf 193 Mio EUR und ein Plus beim EBITDA von 61% auf 19 Mio EUR ausgewiesen. Beim EBIT wies Solon damals ein Plus von 60% auf 15 Mio EUR aus. Das bereinigte Konzernergebnis betrug laut Pressemitteilung 8,7 Mio EUR.

Webseite: http://www.solonag.com

DJG/pia/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.