Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.11.1990

Engländer mit Lizenz für Satellitennetz

BONN (CW) - British Aerospace Communications Ltd. hat als erstes ausländisches Unternehmen vom Bundesministerium für Post und Telekommunikation eine Lizenz für den Betrieb eines privaten Satellitennetzes in der Bundesrepublik Deutschland erhalten.

Die Lizenz umfaßt Datenübertragungsdienste, Business Television sowie Satellite News Gathering, einen elektronischen Reportagedienst für Rundfunkanstalten.

Die Richtlinien bei der Vergabe von Lizenzen orientieren sich, so das Ministerium, an dem technischen Know-how der jeweiligen Bewerber. British Aerospace ist in Großbritannien einer von sieben Anbietern im Bereich Satellitenkommunikation und besitzt dem Vernehmen nach entsprechende Erfahrung.

Bereits vor einigen Wochen wurde der Firma Infoware GmbH in Köln die Lizenz für einen privaten Datenübertragungsdienst via Satellit inklusive Business Television und Telefaxdienste übertragen.