Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


16.10.1992

"Enterprise" von der kalifornischen CAM Inc. ist das Nachfolgeprodukt der Projektmanagement-Software "View Point "und arbeitet in lokalen PC-Netzen. Nach Angaben der Informatik-Beratung Bartsch-Beuerlein, Wehrheim, die das System hierzulande vermarktet,

"Enterprise" von der kalifornischen CAM Inc. ist das Nachfolgeprodukt der Projektmanagement-Software "View Point "und arbeitet in lokalen PC-Netzen. Nach Angaben der Informatik-Beratung Bartsch-Beuerlein, Wehrheim, die das System hierzulande vermarktet, wurden die Multiprojekt-Unterstützung und die Benutzeroberfläche komplett überarbeitet. Als Basispaket kostet die Software 7353 Mark, ein Upgrade von View Point auf Enterprise ist für 1824 Mark erhältlich.

Information: Informatik-Beratung Bartsch-Beuerlein, Steinkopfstraße 5a, 6393 Wehrheim 3, Telefon 060 81/150 84

Mit "X-Potgen" hat die Prozeß-Leittechnik GmbH, Hilden, einen Protokollgenerator für industrielle Anwendungen unter Unix und X-Window auf den Markt gebracht. Laut Anbieter verbindet das Programm die Eigenschaften eines Archivierungs-Systems mit denen einer Tabellenkalkulation. Das Tool ist vor allem für den Offline-Betrieb ausgelegt.

Informationen: Prozeß-Leittechnik GmbH, Reisholzstraße 15, 4010 Hilden, Telefon 021 03/50 48 30, Telefax 021t 03/50 48 39

Nach Angaben der deutschen Niederlassungen von Lotus und Sun wird "Lotus Notes" etwa Mitte des kommenden Jahres auch auf den Sparc-Systemen von Sun lauffähig sein - und zwar unter dem Sun-Betriebssytem Solaris. Die Höhe der Lizenzgebühr wird nach Anbieterangaben im Bereich von PC-Anwendungen liegen.

Informationen: Sun Microsystems GmbH, Bretonischer Ring 3, 8011 Grasbrunn 1, Telefon 089/46 00 84 02, Telefax 089/46 00 82 22

Die Wiener Software Fabrik GmbH offeriert jetzt Release 2.0 ihres PC-Dokumentenarchivierungs-Programms "Archiv light". Das auf der Funktionsbibliothek "Archiv API" basierende Tool arbeitet mit Windows 3.0, OS/2 und Unix sowie dem Netbios-Protokoll, dem LAN Manager von Microsoft und dem LAN-Server von IBM; außerdem unterstützt es das Multiple Document Interface (MDI). Die neue Version bietet unter anderem eine Schnittstelle für optische Medien.

Information: Software Fabrik GmbH, Phorusgasse 8, A-1040 Wien, Telefon 004 31/58 76 89 10, Telefax 004 31/587 68 91 10