Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.1990 - 

Apple liefert die ersten CL1-Produkte aus

Entwickler-Toolkit sowie Server für VMS verfügbar

MÜNCHEN (pi) - Von Apple sind zwei neue Produkte auf dem Markt: der "CL/1-Entwickler-Toolkit" für den Macintosh und der "CL/1-Server" für VMS-Betriebssysteme von DEC. Zugleich gab das Unternehmen bekannt, daß noch in diesem Quartal "Appletalk für VMS" Version 2.1 ausgeliefert wird.

Die Produkte machen den Server zur Entwicklungsplattform und ermöglichen den Einsatz von Macintosh-Programmen wie zum Beispiel die Datenbank-Management-Systeme Informix, Ingres, Oracle, Rdb/VMS Programming und Sybase.

Das Entwickler-Toolkit ist eine Software-Komponente, die dem Programmierer hilft, CL/1-Unterstützung in Software zu integrieren. Das Produkt erlaubt mit seinen Werkzeugen die Entwicklung, den Test und das Debuggen der Programme.

Zusammen mit der neuen Version 2.1, die die Appletalk Phasse unterstützt, wird nach Angaben von Don Casey, dem Vize-Präsidenten von Apple, der jüngste Meilenstein im Vertrag mit Digital Equipment für eine problemlose Verbindung zwischen Macintosh und VMS-Systemen gesetzt.