Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.07.1988

Entwicklern steht die Cross - Entwicklungs - Tool - Kette der Microtec Research Software GmbH, OttobrunnMünchen, für die 68000 - Familie ab sofort auch für die Unix - Hostrechner von Sun, Apollo, HP9000300 sowie der VAX unter Ultrix zur Verfügung. Das To

01.07.1988

Entwicklern steht die Cross - Entwicklungs - Tool - Kette der Microtec Research Software GmbH, Ottobrunn/München, für die 68000 - Familie ab sofort auch für die Unix - Hostrechner von Sun, Apollo, HP9000/300 sowie der VAX unter Ultrix zur Verfügung. Das Tool - Paket umfaßt unter anderem einen Window - orientierten Debugger und Simulator, einen C - Compiler sowie eine Library Utility.

*

Die Programmiersprache "Powerhouse" der Frankfurter Cognos GmbH wird jetzt in der erweiterten Version 5.08 angeboten. Ein integrierter Maskengenerator unterstützt sowohl die Entwicklung von Masken aus einem Standard - Layout als auch die Modifizierung bereits aktiver Masken. Weiterhin ist das neue Release nach Herstellerangaben nun auch für die VAX - Serie von DEC verfügbar.

*

VAX - Programmierern bietet die Digital Equipment Corporation das Werkzeug - Paket "VAX Science Integration Package" zur Entwicklung eines Cray - Programmiercodes in Fortran 77, in Fortran 1.15 sowie in C. Der Code kann dann auf einem Cray - Rechner kompiliert werden. Für den Einsatz der Tools ist eine Decnet - Verbindung zu einem Cray - System und entsprechende Software erforderlich. Das Paket soll Bereiche wie Computersimulation und Molekularforschung unterstützen und wird voraussichtlich Anfang 1989 auf den Markt kommen.

*

Mit "Oregon C+ +" kündigt die Oregon Software Inc., Portland/ Oregon, einen neuen Compiler für die Sun - 3 - Rechnerfamilie an. Laut Hersteller generiert der Compiler für Programme in C + +, in Kernighan & Ritchie C sowie ANSI C einen direkt ausführbaren Code. Das Produkt werde mit einer kompletten ANSI - C - Library sowie mit einer Library ausgeliefert, die kompatibel ist zu der AT&T I/O-Library für C + + .

*

Unter der Bezeichnung VS/VM bietet die Frankfurter Wang Deutschland GmbH eine Virtual - Machines - Software an, die laut Hersteller den parallelen Einsatz verschiedener Betriebssysteme auf einem VS - Zentralrechner ermöglicht. Das Produkt unterstütze bis zu fünfzehn VS -Betriebssysteme darunter auch VS In/ix, die Wang-Version von Unix V.2. Verfügbar ist die Software ab sofort für alle Modelle der Serie VS 7000 sowie für die Modelle VS 85 und VS 100.