Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1999 - 

Systems '99/Sterling Software

Entwicklungs-Tools für E-Commerce

Sterling präsentiert neue Versionen von "Plex" und "Biz" aus der Produktfamilie "Cool" für die komponentenbasierte Applikationsentwicklung.

Während das Tool Plex bisher "Lotus Domino", HTML sowie die Plattformen AS/400 und Windows NT unterstützte, hat Sterling jetzt zusätzlich Java-Code integriert. Neue Patterns liefern vorgefertigte Lösungen für immer wiederkehrende Designaufgaben.

Die Entwurfsmuster enthalten laut Hersteller vordefinierte Elemente wie Listenhierarchien, die der Anwender nur noch um unternehmensspezifische Aufgaben ergänzen muß.

Darüber hinaus wartet die Software mit erweiterten Analysemöglichkeiten, neuen grafischen Schnittstellen und zusätzlichen Werkzeugen zur Automatisierung und Visualisierung vorhandener Programme auf.

Neben der verbesserten Integration mit anderen Cool-Produkten bietet das Modellierungs-Tool Biz 5.0 neue Leistungsmerkmale im Modell-Management. Dadurch soll die Konsistenz von Modellen über ganze Projekte hinweg gesichert werden. Expertenhilfen bieten Unterstützung bei der Entwicklung und Validierung von Datenmodellen. Ferner enthält die Software ein Unified-Modeling-Language-(UML-) kompatibles Werkzeug für die Migration von daten- zu objektorientierten Modellierungsmethoden.

Informationen: Sterling Software II GmbH, Abraham-Lincoln-Straße 16, 65189 Wiesbaden, Tel.: 0611/974 32 52,Fax: 0611/974 31 99, Internet: www.cool.sterling.com,Halle A3, Stand 240