Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

PCS GmbH:


08.04.1983 - 

Entwicklungssoftware für QU 68000

HANNOVER (pi) - Ein universelles Entwiecklungssystem für alle mittleren und größeren Entwicklungsabteilungen in der Industrie und im Institutsbereich stellt die PCS GmbH mit Camic und dem System QU 68000 auf der Hannover-Messe aus.

Das Softwarepaket Camic wurde im Rahmen eines Forschungsauftrages von PCS und Softlab (München) gemeinsam entwickelt, und ist jetzt auch für das System QU 68000 von PCS erhältlich.

Camic unterstützt die Entwicklung von Mikroprozessorsystemen auf Basis von 8080, 8085, 8086, Z80A, 6800, 6809, 68000 durch die Bereitstellung von Cross-Software, durch eine Projektbibliothek für die Pflege und Verwaltung von Hard- und Softwareversionen, durch einen Echtzeit-Betriebssystem-Kern, der in der Testphase mit Testoptionen instrumentiert werden kann, und mit anderen Softwarekomponenten, mit denen die Entwicklung von Mikroprozessorsystemen durchgeführt wird. Universelle Emulatoren (zum Beispiel Tektronix 8540, SME) sind an den seriellen Schnittstellen angeschlossen, und werden über die Camic-Terminals bedient.

Die Bedienung von Camic erfolgt auf VT100-Terminals über eine einheitliche Mensch-Maschinen-Schnittstelle mit Funktionstasten und Softkeys.

Neben dem System QU 68000 (MC68000-CPU, 65 MB Winchester, 16 MB Streamer, Munix-Betriebssystem) wird gleichzeitig auch erstmals das hochauflösende Laserdruckersystem LBP68000 als Ausgabenmedium vorgestellt.

Informationen: PCS GmbH, Pfälzer-Wald-Straße 36, 8000 München 90, Tel.: 089/68 10 21. Halle 12, Stand 2100