Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.04.1999 - 

Umfangreicher Datenbanksupport

Entwicklungsumgebung Clarion unterstützt Windows

MÜNCHEN (CW) - Die Kölner Downsizing Systems GmbH liefert ab sofort das Entwicklungssystem "Clarion 5 Web Edition" des US-Herstellers Topspeed Corp. aus.

Clarion 5 Web Edition (C5WE) enthält eine überarbeitete Entwicklungsumgebung inklusive objektorientierter Programmiersprache, Debugger und Compiler.

Zu den Neuerungen der Version 5 gehört der grafische Datenmodellierer "Data Modeller", mit dem sich Anbieterangaben zufolge auch komplexe Datenstrukturen generieren lassen. Ferner ist es möglich, mit Hilfe des Moduls "Dictionary Synchronizer" das definierte Datenmodell mit der physikalischen Datenbankstruktur etwa auf SQL-basierten Servern und umgekehrt abzugleichen. Konfigurierbare Wizards erleichtern die Erzeugung von Quellcode und Anwendungen. Ferner lassen sich mit Hilfe der Entwicklungskomponente "Wise for Clarion" Installationsroutinen automatisch erstellen. Mit "Internet Connect" steht Entwicklern ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Web-Server-Anwendungen für Windows NT entwickelt werden können, die auf dem Client direkt im Browser ablaufen.

C5WE-Applikationen sind nach Informationen des Distributors ohne Quellcodeänderungen direkt als 16- oder 32-Bit-Programme nativ für Windows 3.1, 95, 98 sowie Windows NT kompilierbar. Durch Internet Connect ist die gleiche Anwendung auch auf jedem Internet-Browser mit Java-Unterstützung lauffähig.