Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.2016 - 

Neue Versandfunktion im Onlineshop

EP ist im Online-Handel angekommen

Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft wurde der Anfang des Jahres gestartete Onlineshop von EP um eine Versandfunktion ergänzt. Die Verbundgruppe ist damit im "echten" Online-Handel angekommen - setzt aber weiter auf Fachhandelstugenden.
Hat den Zeitplan für den (Wieder-)Einstieg in den Online-Versandhandel gehalten: EP-Chef Friedrich Sobol
Hat den Zeitplan für den (Wieder-)Einstieg in den Online-Versandhandel gehalten: EP-Chef Friedrich Sobol
Foto: ElectronicPartner

Nach dem Start des EP-Onlineshops zu Beginn des Jahres hatte Verbundgruppen-Chef Friedrich Sobol die Umsetzung einer Versandfunktion für den "Lauf des Jahres" angekündigt - und Wort gehalten: Ab sofort können Verbraucher bei den EP:Fachhändlern unter verschiedenen Bestell- und Liefermöglichkeiten im Onlineshop wählen. Neu ist, dass Artikel, die als Paket versandfähig sind, Online gekauft und direkt zum Kunden nach Hause geliefert werden können. Wie bisher ist es zudem möglich, Produkte Online unverbindlich zu reservieren und im Fachgeschäft bei Abholung zu bezahlen. Auch die Zahlung direkt im Internet und die anschließende Abholung beim Händler sind möglich.

Als deutschlandweite Fachhandelskooperation bietet EP für online bestellte TV- und Elektrogroßgeräte zudem eine weitere Lieferoption: Im Rahmen von verschiedenen Dienstleistungspaketen liefert der Fachhändler die im Onlineshop erworbenen Produkte zum gewünschten Aufstellort. Diese Dienstleistungspakete unterscheiden sich im Umfang der enthaltenen Serviceleistungen. Die Basislieferung umfasst die Lieferung zum Aufstellort, die Entsorgung des Altgerätes und des Verpackungsmaterials. Die Komfortlieferung enthält zusätzlich den Anschluss bei freistehenden Geräten und eine Einweisung in die Bedienung. Die Premiumlieferung beinhaltet darüber hinaus den Anschluss bei Ein- und Unterbaugeräten oder die Wandmontage des TV-Gerätes. Zudem vernetzt der EP:Fachhändler smarte Produkte direkt mit dem WLAN des Endkunden.

Zusätzliche Bezahloptionen

"Unser Liefermodell im Onlineshop unterstreicht die Servicestärke der EP:Fachhändler. Auf diese Weise profitieren Kunden von allen Vorteilen des digitalen Einkaufs und auf Wunsch zusätzlich von den Qualitäten des stationären Einzelhandels", beschreibt Friedrich Sobol, Vorstand ElectronicPartner, die Lösung.

Mit Paypal und Sofortüberweisung wurden zum aktuellen Entwicklungsschritt des EP-Onlineshops weitere Zahlungsmöglichkeiten für Kunden freigeschaltet. Die Zahlung per Kreditkarte ist bereits seit dem Frühjahr im Einsatz. "Verbrauchern steht ein breites Spektrum zur Auswahl, um möglichst komfortabel das Wunschprodukt zu erhalten. Gleichzeitig profitieren die Händler von minimalem Pflegeaufwand und spannendem Content, der zentralseitig gestellt wird. Auf diese Weise werden wir den Anforderungen unserer Mitglieder genauso gerecht wie den Wünschen ihrer Kunden", ist sich Friedrich Sobol sicher. (mh)

Newsletter 'E-Commerce & Retail' bestellen!