Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.11.1983

Epson gründet französische Tochter

PARIS (VWD) - Eine Volltochter wird die Epson Corp. demnächst in Frankreich gründen. Die Epson France S.A. soll dort mit der Produktion von Matrix-Druckern für Personal Computer beginnen.

Die neue Gesellschaft wird, so Chairman Ishiro Hattorie, mit dem Kapital von einer Million Francs ausgestattet. Es sei beabsichtigt, nach Fertigstellung des Produktionswerkes im Sommer oder Herbst 1984 monatlich i2000 bis 3000 Einheiten zu produzieren. Bis 1985 soll ein Ausstoß von 5000 Einheiten erreicht werden.

Wie Hlattorie sagte, werden zunächst alle Teile für die Drucker aus Japan importiert. Ab dem dritten Produktionsjahr sei jedoch ein Anteil von in Frankreich hergestellten Druckerteilen vom mehr als 50 Prozent geplant. Epson habe dies in einem entsprechenden Abkommen mit der französischen Regierung vereinbart.