Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.2006 - 

START/SMART Spreadshirt GmbH

Erfolg durch Druck, Druck, Druck

Eine Startup-Firma wollte ich schon immer gründen", antwortet Lukasz Gadowski auf die Frage nach dem "Warum". Dabei gelang dem ehemaligen Unternehmensberater der große Wurf: eine inzwischen mehrfach ausgezeichnete Neugründung wie aus dem Internet-Bilderbuch. Die Spreadshirt GmbH bedruckt T-Shirts und sonstige Textilien nach Bedarf und in Einzelstücken - zudem können andere Firmen die Online-Plattform einfach und kostenlos in ihre Website integrieren und somit ihrerseits als virtuelle Druckerei auftreten. Dies nutzen diverse Musik-Bands ebenso wie "Ärzte ohne Grenzen" oder der Fußballverein Borussia Dortmund. Die zentralen Programme bestehen fast nur aus Open-Source-Komponenten und sind größtenteils selbst entwickelt.

Das Unternehmen im Überblick

Firmensitz/Gründungsjahr Leipzig/2002

Marktsegment Web-Handel/Merchandising

Umsatz keine Angaben

Mitarbeiter rund 200

Besondere Merkmale Gute Idee/gute Umsetzung

"Spaß und Leidenschaft" sind laut Gadowski wichtige Aspekte für den Erfolg. Rund 200 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen derzeit, mehrere tausend bedruckte Artikel verlassen jeden Tag das Lager. Die Wachstumsrate der Firma ist beachtlich. Pointe am Rande: Gadowski gründete das Unternehmen ohne Kapital, "lediglich Gebühren für die Eröffnung der Geschäftskonten mussten gezahlt werden". In einem Business-Plan-Wettbewerb 2002 wurde dem Gründer ein "unrealistisches Geschäftsmodell" attestiert. Vor zwei Wochen wurde Gadowski "Mitteldeutscher Unternehmer des Jahres". Inzwischen ist er im Ausland auf der Suche nach neuen Kunden. (ajf)