Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.07.1995

Erfolg fuer die SAP AG in England

LONDON (IDG) - Die im englischen Yeovil ansaessige Westland Helicopters Ltd. loest ihre Eigenentwicklungen fuer die IBM- Mainframe- und AS/400-Welt durch R/3-Standardsoftware von der SAP AG, Walldorf, ab. Knapp 20 Millionen Mark investiert der Hersteller von militaerisch und zivil genutzten Helikoptern in das Projekt, das auf der Basis von Unix-Rechnern von Hewlett-Packard (HP) durchgefuehrt wird. Die Umstellung soll ein Konsortium abwickeln, an dessen Spitze ICL Enterprises steht. Dabei handelt es sich um die Systemintegrations-Division der britischen Fujitsu- Tochter ICL, die in der Endauswahl unter anderem Andersen Consulting, Price Waterhouse und Unisys ausstechen konnte. Neben ICL, SAP und HP gehoert auch die Management-Beratung Coopers & Lybrand zu diesem Konsortium. Die Consultants sollen Westland unter anderem mit Testinstallationen versorgen.