Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Job + Karriere


10.01.2003 - 

Erfolgreich in die Selbständigkeit

MÜNCHEN (CW) - Neues Jahr - neue Chance, denkt sich möglicherweise so mancher IT-Experte, der den Sprung in die Selbständigkeit wagen möchte. Mit Peter Brenner starten wir zu diesem Thema einen neuen Ratgeber. Vom 13. bis 26. Januar beantwortet der Existenzgründungsberater Ihre Fragen.

Wer den Schritt in die berufliche Selbständigkeit wagen möchte, auf den lauern überall neue Fragen und rechtliche Fallstricke. IT-Spezialisten befinden in einem ähnlichen Dilemma wie andere Unternehmensgründer. Da guter Rat teuer sein kann, bieten wir unseren Lesern einen kostenlosen Online-Ratgeber an, um die ersten Hürden zu überwinden.

Peter Brenner berät schon seit mehreren Jahren Existenzgründer im IT-Umfeld. Außerdem arbeitet er als Coach und Sachverständiger im Bereich der Informatik. Für den Ratgeber möchte er unsere Leser auf einige Themen aufmerksam machen, mit denen sich zukünftige Gründer befassen sollten. Dazu gehört beispielsweise die Frage, ob Informatiker als Selbständige ein Gewerbe anmelden müssen und somit gewerbesteuerpflichtig sind oder ob und wie sie in den Genuss des Freiberuflerstatus kommen.

Zwar sieht es momentan so aus, als ob das Gesetz zur Scheinselbständigkeit zumindest teilweise wieder zurückgenommen wird, doch da sich aus dieser Umgestaltung möglicherweise neue Fragen ergeben, kann Brenner auch hierzu Stellung beziehen.

Knifflig dürfte gerade auch für Anfänger die Frage nach angemessenen Honoraren sein. Hier kann Brenner den Interessenten Eckpunkte zur besseren Orientierung und Kalkulation nennen. (iw)