Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.01.1984 - 

Neuer Gl-Ausschuß gegründet:

Ergonomie im Visier

NÜRNBERG (pi) - Ein neuer Fachausschuß "Ergonomie in der Informatik wurde innerhalb der Gesellschaft für Informatik" (GI) ins Leben gerufen. Damit soll der wachsenden Rolle der Ergonomie in der Mensch-Computer-Kommunikation und der Mensch-Mensch-Kommunikation via Maschine Rechnung getragen werden.

Der neue Fachausschuß besteht aus acht Mitgliedern, die aus der Industrie, von Großforschungseinrichtungen und Universitäten stammen. Sprecher des Ausschusses ist Dr. Helmut Balzert von der Triumph-Adler AG aus Nürnberg. Auf der konstituierenden Sitzung des Fachausschusses in Nürnberg wurden außerdem eine Fachgruppe "Software-Ergonomie" und ein Arbeitskreis "Informatik und Behinderte" gegründet. Angestrebt ist darüber hinaus eine Arbeitsgruppe "Hardware-Ergonomie". Die GI-Fachgruppen haben die Aufgabe, den wissenschaftlichen Gedankenaustausch des jeweiligen Fachbereiches durch Tagungen, Fachgespräche und Arbeitsgruppen zu unterstützen.