Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.03.1992

Ericsson AB und Siemens AG kooperieren

HANNOVER (CW) - Der Siemens-Bereich Private Kommunikationssysteme, München, und der schwedische TK-Konzern LM Ericsson AB, Stockholm, haben eine Vereinbarung über die Zusammenarbeit bei der schnurlosen Telefontechnik für private TK-Systeme unterzeichnet. Das Abkommen betrifft den Vertrieb von Systemkomponenten in Deutschland, die von Ericsson entwickelt sowie hergestellt werden und auf dem Dect-Standard (Digital European Cordless Telecommunication) basieren.

Die Geräte, die Ericsson auch in Verbindung mit dem TK-System "MD110" anbietet, werden von Siemens unter anderem zur Erweiterung der Anlagen "Hicom 300" eingesetzt. Dect ist die Bezeichnung für den neuen paneuropäischen Funkstandard für schnurlose Telefontechnik. Beide Unternehmen betrachten diese Technik als wichtiges Feld im TK-Markt und wollen mit der Kooperation den Dect-Standard unterstützen.