Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.09.1998 - 

Spezialist für Remote Access erworben

Ericsson akquiriert ACC

Der schwedische TK-Equipment-Lieferant hat es sich rund 285 Millionen Dollar kosten lassen, um seine Position im Markt für entfernte Zugriffe auf Unternehmensressourcen zu stärken. Doch Ericsson schlug nicht allein wegen der ACC-Produkte zu. Das Unternehmen will sein Standbein im US-Geschäft stärken und eine Vertretung im Silicon Valley aufbauen. Die Akquisition folgt dem Umzug des Geschäftsbereiches Datacom Network and IP Services von Stockholm nach Boston im Juni dieses Jahres. Beide US- Einheiten sollen nun IP-basierte Netzprodukte mit Remote-Access-Lösungen vereinen.